Rennsport

Die offizielle Anlaufstelle im Radrennsport ist rad-net.de, das amtliche Organ des BDR (Bund Deutscher Radfahrer e.V.). Hier findet ihr Informationen zu Renn-Auschreibungen und -Ergebnissen aller Disziplinen, Reglements, Ranglisten, Sportlerportraits uvm.  

Wichtige Wettkampfbestimmungen des BDR:

Da es immer wieder Unklarheiten bzgl. der Übersetzungsbeschränkungen in den Nachwuchskategorien der Disziplin Straße* gibt, hier eine Übersicht:

Für die weiblichen und männlichen Nachwuchskategorien der Junioren/Juniorinnen (U19), Jugend m/w (U17) und Schüler/Schülerinnen (U15, U13, U11) gelten Über-setzungsbeschränkungen gemäß nachstehenden maximalen Ablauflängen:

  • U19: max. 7,93 m:
    • 50/34 -> kleinstes Ritzel: 14 -> 7,63 m
    • 52/36 -> kleinstes Ritzel: 14 -> 7,93 m; 15 -> 7,40 m
  • U17: max. 7,01 m:
    • 50/34 -> kleinstes Ritzel: 16 -> 6,67 m
    • 52/36 -> kleinstes Ritzel: 16 -> 6,94 m
  • U15: max. 6,10 m   -> 50/34 -> kleinstes Ritzel: 18 -> 5,93 m;
  • U13: max. 5,66 m   -> 50/34 -> kleinstes Ritzel: 19 -> 5,62 m
  • U11: max. 5,66 m   -> 50/34 -> kleinstes Ritzel: 19 -> 5,62 m

Quelle: BDR: Wettkampfbestimmungen für den Straßenrennsport (04/2020), Kapitel 4.3 Übersetzungsbeschränkungen im BDR. Abgerufen am 01.07.2020 auf

https://static.rad-net.de/html/verwaltung/reglements/wb-strasse_2020_v4

 

*In der Disziplin Cyclo-Cross gibt es keine Übersetzungsbeschränkungen

Rennsportfachwart Franz Winzenbacher

Rennsport@rsvts.de

Kontakt

RSV 1948 Traunstein e.V.

Hagenauer Str. 21
83308 Trostberg

 

+49 8665 927198

info@rsvts.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© RSV 1948 Traunstein e.V.